Onlinemarketing

​Anzeigen in Zeitungen sind eine äußerst beliebte Werbemethode. Es werden immer noch Millionen von € dafür ausgegeben - denn eine Anzeige so gross wie eine halbe Zeitungsseite kostet gut 3.000 Euro.

Doch diese Werbeform hat im Vergleich zu Online-Werbung einen großen Nachteil: Man verliert, sobald die Zeitung an die Haushalte versendet wird, komplett die Verbindung zur Anzeige.

Man weiss nicht, wie viele Menschen diese Werbung überhaupt wahrgenommen haben, wie viele tatsächlich auf die Werbung reagiert haben, etc.

Dieses Problem hat man bei Online-Werbung nicht. Im Gegenteil. Man kann jeden Schritt der Werbung verfolgen und bis ins kleinste Detail auswerten.

In diesem Podcast zeigen Sam und Luana auf, wie Sie online Werbung schalten und was Sie dazu alles effektiv brauchen und wissen müssen.


online - gezielt an die Leute, die sich im Moment für das Thema interessieren
offline - zufällig an Leute, die sich gerade für dieses Thema interessieren